Aussendienst

profile

Produktspezialist Handchirurgie / Intensivmedizin

Hermann Tesmer

Studium Psychologie – Verkauf & Produktberatung

Warum arbeite ich bei Heintel?

Heintel ist eine  renommierte österreichische Inhaberfirma mit beinahe 100 Jahren Marktpräsenz. Die Erfahrung von Jahrzehnten hat ein Juwel der österreichischen Mittelstandswirtschaft geformt. Hier werden langfristige Strategien vorbildlich umgesetzt.

Was schätze ich an Heintel?

Die große, sachliche und menschliche Vielfalt, innerhalb derer sich jeder Mitarbeiter einbringen kann, und das hohe Maß an eigenverantwortlichem Arbeiten. Das alles geschieht in einer familiären, unterstützenden Firmenkultur.

Welche Motivation habe ich?

Wir bringen Dinge, die wirklich benötigt werden. Und wir sorgen dafür, dass unsere Welt sicherer wird.

Zurück

Meilensteine in der Firmengeschichte von HEINTEL Medizintechnik.

2015
Zertifizierte Qualität nach
EN ISO 9001:2008 QMS Zertifikat

2014
Einstieg in den österreichischen Dentalmarkt mit HeiDent
www.heident.at

2013
Umstellung der Lagerlogistik auf Barcode

2012
Relaunch der Heintel Website
www.heintel.at

2011
Ausrüstung AKH Wien mit Sterilcontainern und LED-OP-Leuchten

2008
Start Eigenproduktion medizinisches Verbrauchsmaterial, HSO

2006
Ausbau der Produktgruppen auf Sterilisationsüberwachung und Patientenidentifikation

1998
Sicherheitsprodukte, einziehbare Einwegskalpelle

1997
Kiefer-Gesichtschirurgie-Distraktoren und bioresorbierbare Implantate

1981
Minimalinvasive Chirurgie und operative Videotechnik

1980
Einwegbiopsiesysteme

1975
Haemodialyse und CAPD-Dialyse, Venenkatheter nach Seldingertechnik

1965
Sterile Einweginjektionsnadel, Spritzen, urolog. Einwegsysteme und Katheter

1950
Sterile Skalpellklingen

1940
Thoraxdrainagesysteme und Bülau-flaschen

1925
HNO Instrumentarium der Wiener Schule